Was für die Zukunft schon konkret auf dem Plan steht:

-diese Webseite soll möglichst professionell gestaltet werden

-Videos

-professionelle Übersetzungen

-Buch über Ganzheitlichen Aktivismus (voraussichtlich Ende 2020)

-Gründung eines Vereins oder einer gGmbH

-Denkfabrik des Wandels

-künstliche Intelligenz des Wandels

-Diskussionsforum

-und vieles mehr…

Jegliche Art der Unterstützung ist herzlich erwünscht!