Wer sind die herrschenden Eliten und was sind ihre Ziele?

Inhaltsverzeichnis dieser Seite: (Lesedauer ~9min)

Einleitung

Neben Charles Wright Mills, Noam Chomsky, Rainer Mausfeld, Jean Ziegler, Hans Jürgen Krysmanski und Matthias Burchardt gibt es zahlreiche weitere renommierte Wissenschaftler die anerkannte Forschungsergebnisse über die herrschenden Eliten und deren Wirken veröffentlicht haben.

Dass es Netzwerke bzw. ein globales Netzwerk einflussreicher und skrupelloser Menschen gibt und die Menschheit gezielt täuscht, unterdrückt und ausbeutet wird, kann also als erwiesene Tatsache bzw. als nachweisbare Verschwörungspraxis betrachtet werden. Die entscheidende Frage dabei ist, ob man es wahr haben will bzw. psychisch dazu in der Lage ist.

Die erfolgreiche und nachweisliche Inszenierung von Corona ist einer der bis Dato eindrucksvollsten Beweise dafür, wie organisiert, mächtig und skrupellos die aktuell herrschenden Eliten sind.

Wer Sie sind lässt sich wie folgt zusammenfassen:

Die sich selbst ernannte globale Macht-Elite setzt sich aus Hoch-Adel, religiösen Orden, Familien-Dynastien und diversen Super-Reichen zusammen. Aus dem Hintergrund heraus leiten sie ihre Organisationen und Institutionen; ihre Geheim-Bünde, Geheim-Dienste, Denk-Fabriken, Stiftungen, Groß-Konzerne usw. Sie kontrollieren einen Großteil der Welt-Wirtschaft, die Zentral-Banken, die Leit-Medien sowie ihre etablierten Schein-Demokratien und Polit-Marionetten.

Selbstverständlich bekämpfen sich die Eliten auch untereinander, aber wenn es um die Grundlagen ihrer Macht geht, halten sie zusammen um diese zu verteidigen. Diese global etablierten Grundlagen einer ungerechten Machtverteilung bestehen vor allem aus: pyramidenförmigen Hierarchien in allen Gesellschaftsbereichen (Politik, Wirtschaft, Bildung usw.); der Spaltung der Menschheit bzw. der Gesellschaft in Klassen, Religionen, Nationen usw. („Teile und Herrsche“ 16Jh.); sowie aus ungerechten Systemen, Gesetzen und Rechten, wie das Recht auf Privat-Eigentum von limitierten Ressourcen (Wasser, Land, Öl, Gas usw.), das Recht auf unlimitierten Privat-Besitz, die Aufhebung des Goldstandards (wertloses Fiat-Geld), die Privatisierung der Geldschöpfung (Fed), Patentrechte usw.

David Rockefeller, George Soros, Bill Gates und Klaus Schwab zeigten und zeigen z.B. neben vielen weiteren Menschen sehr deutlich, dass sie über die Zukunft der Menschheit “mitentscheiden” wollen. Viele der angeblich demokratisch gewählten Staatsführer sind Beispiele für installierte und korrupte bzw. erpressbare Marionetten der Eliten.

„Wir werden eine Weltregierung haben, ob Sie das mögen oder nicht, entweder mittels Unterwerfung oder Zustimmung.“ Aussage von James Warburg (Groß-Bank-ster), Mitglied des Council on Foreign Relations (CFR) an das auswärtige Commitée des US-Senat am 17. Februar 1950

Wer weitere konkrete Namen wissen will kann sich das kostenlose deutschsprachige eBook namens „die rote Pille“ (Link öffnet neuen Tub) hier herunter laden und lesen, oder folgendes Videos anschauen (weitere Videos sind am Ende dieser Seite.)

Quelle: https://swprs.org/die-propaganda-matrix/

Beim klicken auf das Bild öffnet sich eine GroßDarstellung
Quelle und Quellen zur Grafik: https://swprs.org/das-american-empire-und-seine-medien/

Beim klicken auf das Bild öffnet sich eine GroßDarstellung
Quelle und Quellen zur Grafik: https://swprs.org/netzwerk-medien-deutschland/

Medien-Netzwerk Österreich und Schweiz
(Links öffnen neuen Tub)
https://swprs.org/medien-in-oesterreich/
https://swprs.org/netzwerk-medien-schweiz/


Was sind die Ziele der herrschenden Eliten?

Das Ziel von machtbesessenen bzw. herrschsüchtigen Menschen ist selbstverständlich die Erhaltung der eigenen Macht sowie in aller Regel auch die Erweiterung des eigenen Einfluss- und Kontrollbereichs.

Das Corona von langer Hand geplant und erfolgreich inszeniert wurde, um einen ohnehin unweigerlich bevorstehenden finanziellen und wirtschaftlichen Kollaps, kontrolliert herbeizuführen und damit in gewisser Weise auch zu verschleiern und um gleichzeitig die Bedingungen dafür zu schaffen eine neue Era der Menschenhaltung bzw. der Sklaverei einzuführen, kann man mittlerweile als eine erwiese Tatsache betrachten. (Beweise und Quellen siehe Corona – Link führt direkt zu einer Unterseite dieser Webseite)

Allem Anschein nach gibt es einige herausragend skrupellose bzw. geisteskranke Menschen innerhalb dieser herrschenden Eliten, die unter anderem gezielt die Genetik der Menschen verändern und die Weltbevölkerung reduzieren wollen, und dies auch mehr oder weniger direkt kommunizieren. (siehe Bevölkerungskontrolle – Link führt zu Absatz dieser Seite)

Durch die Art und Weise wie die Menschen auf Corona getestet wurden (z.B. mit verunreinigten Tests (die theoretisch auch eine Impfung sein könnten (siehe Patent (Link öffnet neuen Tub) der Johns Hopkins Universität) in der nähe der Zirbeldrüse) und wie die Impfstoffe wirken (mRNA – genmanipulierend, bewusstseinshemmen?, sterilisierend? tödlich?) erhärtet aber auch den Verdacht, dass es ebenso darum geht sogenannte eugenische Interessen voranzutreiben, also auch die Kontrolle über die Anzahl und die Genetik der Bevölkerung zu erweitern.

weitere wichtige Schlagwörter:
NWO: new world order – neue Weltordnung, Great Reset – großer Neustart,  ID2020, Agenda 2030, Sustainable Development Goals – Nachhaltige Entwicklungsziele…

Automatisierung, Digitalisierung, Technokratie, A.I. – artificial Intelligence – K.I. künstliche Intelligenz, Transhumanismus, Eugenik, Chippen, Bevölkerungskontrolle, Bevölkerungsreduzierung,  NeuraLink, Crispr Case 9, weltumfassendes Kontroll- und Überwachungssystem siehe u.a. China mit Ihren Social Kredit Systems = Sozial Verhaltenssteuerung, Abschaffung des Bargeldes über Einführung von digitalen Zentralbanken, Feminismus und Gender Mainstreaming, Multikulturalismus, Zerstörung der Familieneinheit, Kontrolle über die Erziehung, Frühsexualisierung,  Zerstörung der Mittelschicht, Abschaffung von Nationen, Globalisierung und Weltbürgertum, eine Weltregierung…

professionelle aktuelle konkrete Zusammenfassung
Der Bericht des ehemaligen parlamentarischen Beraters Sebastian Friebel namens “Wie soll es weiter gehen?” (Link öffnet neuen Tub bzw. eine externe Seite) gibt einen zeitgemäßen und konkreten Einblick in die Machenschaften und Ziele der Globalisten. Kostenlos und toll beschrieben und auch zum anhören verfügbar. (Hördauer ca. 1 Stunde) Dieser Bericht wird übrigens von immer mehr freiheitsliebenden Menschen unter anderem an kommunale Entscheidungsträger verteilt 😉

Bevölkerungskontrolle und Reduzierung

Eugenik (freie Definition): Kontrolle über die zukünftige Anzahl und die Genetik der Menschheit

Leider lässt sich nicht ausschließen, dass eine radikale Dezimierung der Menschheit ebenso auf ihrer geisteskranken Agenda steht. Folgende Argumente untermauern sogar die Wahrscheinlichkeit dafür. Dass der Großteil der Menschheit für die Elite nichts weiter als Nutzvieh sind, minderwertige Sklaven, mehr oder weniger nützliche Idioten und Versuchskarnickel, die sich nach Belieben verwalten lassen. Dieses 15 minütige Video (Link öffnet neuen Tub) bringt diese traurige Wahrheit perfekt auf den Punkt! Bereits in vielen unnötigen gezielt herbeigeführten Kriegen wurde dies offenbart und auch in der aktuellen herbeigeführten Coronakrise könnte dies kaum offensichtlicher sein.

Allerdings werden menschliche Sklaven durch den Fortschritt der Automatisierung und der künstlichen Intelligenz zunehmend überflüssiger für die Eliten. Außerdem lassen sich weniger Sklaven leichter verwalten und stellen womöglich auch eine viel geringere Gefahr für die Übermacht der Herrschenden dar. Das Problem der zunehmenden Umweltzerstörung wäre mit einer drastischen Reduzierung der Menschheit ebenfalls gelöst.

Offenbarungen und Vorhersagen des Ziels der Bevölkerungsreduzierung

„Im Jahr 1974, während der Ölkrise, schrieb Henry Kissinger das bis 1989 geheim gehaltene National Security Study Memorandum 200. (Link öffnet neuen Tub) „Das oberste Gebot der US-Außenpolitik ist die Bevölkerungsreduktion – in anderen Ländern”, notierte Kissinger.“
https://www.derstandard.at/story/2000073556959/das-boot-ist-nicht-voll-sondern-ungleich-beladen (Link öffnet neuen Tub)

1980  wurde derartiges eugenisches Gedankengut sogar in Stein gemeißelt. Die ersten beiden Gebote, der mysteriösen Georgia Guide Stones, von denen bis jetzt nicht offiziell bekannt ist, wer sie finanziert hat, lauten: Halte die Menschheit unter 500 Millionen in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur“ und „Lenke die Fortpflanzung weise – um Tauglichkeit und Vielfalt zu verbessern“ (Link öffnet neuen Tub)
https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones

1981 schrieb der französische Regierungsberater Jacques Attali in „Die Zukunft des Lebens“:
„In der Zukunft werden wir einen Weg finden müssen, die Population zu reduzieren. Wir werden etwas finden oder verursachen, eine Pandemie, die auf bestimmte Menschen abzielt, eine echte Wirtschaftskrise oder nicht, ein Virus, das die Alten oder die Fetten befällt, es spielt keine Rolle, die Schwachen werden ihm erliegen, die Ängstlichen und Dummen werden daran glauben und sich behandeln lassen. Wir werden dafür gesorgt haben, dass die Behandlung vorgesehen ist, eine Behandlung, die die Lösung sein wird. Die Selektion der Dummen erledigt sich dann von selbst: Sie gehen von selbst zur Schlachtbank.“ (Link öffnet neuen Tub)
https://teutoburgswaelder.wordpress.com/2021/04/11/die-zukunft-des-lebens-von-j-attali/

Videoempfehlungen (Link führt zum Ende dieser Seite) zu den Themen Offenbarungen, Vorhersagen einer Pandemie, Eugenik, Genozid, Bevölkerungsreduzierung usw.

Menschenversuche – eine offizielle Chronik mit Beweisen
unfreiwillig bzw. unwissend

All jenen, die sich nicht vorstellen können, dass Eliten, Regierungen und Pharmakonzerne die Bevölkerung schon sehr oft ungefragt als Versuchskarnickel missbraucht haben und aktuell aller Wahrscheinlichkeit nach eben so, könnte diese offizielle Chronik die Augen öffnen. (Link öffnet neuen Tub)
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Menschenversuch

Fazit

Wenn man im Jahre 1932 versucht hätte seine Mitmenschen davor zu warnen, dass in den nächsten Jahren Millionen von Menschen gezielt ausgerottet werden, dann hätte das niemand geglaubt. Mittlerweile weiß jeder, dass so etwas möglich ist! Seit Corona warnen zunehmend mehr Menschen vor einem gezielten Genozid und der Wiederholung der Geschichte. 

Schon wieder glauben es die meisten nicht, und dass obwohl die Beweislage erdrückend ist und die meisten Menschen einen freien Zugang zu allen Informationen haben. 

Am grausamsten ist es für all jene, die das Übel kommen sehen, aber nicht ernst genommen werden. Sie müssen dabei zusehen wie sie selbst und viele andere zu Opfern des blinden Gehorsams der Masse werden.

Es braucht dringend eine erfolgreiche Methode um den Ernst der Lage, allen Menschen unmissverständlich zu verdeutlichen. 

Vielleicht hat das bayrische Innenministerium eine Idee (Anspielung auf das Corona-Strategiepapier)? Vielleicht mit Angst? Wenn die meisten Menschen bereits in einer Angststarre sind, wäre es dann verwerflich ihnen unmissverständlich zu verdeutlichen wovor wir in Wahrheit Angst haben müssen?

Netzwerke der Macht
(Link öffnet neuen Tub)
7 Minuten https://www.kla.tv/17746

Transatlantische Netzwerke: Wie elitäre Clubs die Weltpolitik bestimmen – https://auf1.tv/nachrichten-auf1/transatlantische-netzwerke-wie-elitaere-clubs-die-weltpolitik-bestimmen

Council on Foreign Relations – Die geheime Weltregierung?

Self-made man oder Globalisten-Marionette?

ÖVP-Chef Kurz hatte es innerhalb vergleichsweise kurzer Zeit geschafft an die Macht zu kommen und wurde so zum jüngsten Bundeskanzler der Geschichte. Neben der Unterstützung der Mainstream-Medien dürfte er dabei wohl auch die Rückendeckung der Reichen und Mächtigen gehabt haben.

5 Minuten  https://auf1.tv/nachrichten-auf1/sebastian-kurz-self-made-man-oder-globalisten-marionette

Wer sind die herrschenden Eliten und was sind ihre Ziele?
Ausschnitt aus der Doku Thrive – 20 Minuten

VanGuard Group und BlackRock – die größten Konzerne der Welt?
Von Nestlé über Coca-Cola bishin zu RTL – wer hält die Fäden in diesem Theater in der Hand?
konkrete NAMEN UND VERNETZUNGEN
Diese Firmen beherrschen die Weltwirtschaft – 60 Minuten

Die Rotschild Kontrolle
(Link öffnet neuen Tub)
13 Minuten
>>Die ersten 5 Minuten kann man überspringen<<
https://www.kla.tv/13533

Zusammenfassung über Eugenik, Menschenversuche und Aldous Huxleys “brave new world” – (Netzfund, Titel und Quelle leider unbekannt – bitte um Hinweise)

Vorhersagen

VORHERSAGEN-2013 von “Zeiten einer derartigen Pandemie mit derartigen Maßnahmen”

VORHERSAGEN-1996 von einigen derzeitigen “Entwicklungen”

VORHERSAGE-2011 von kommenden “Zeiten einer schweren Pandemie” Ausschnitt aus der Doku Thrive

“Sollte der gerade erzwungene Lockdown unserer Weltwirtschaft erst Phase 1 eines durchdachten Weltherrschaftsplanes sein, dann muss in Phase 2 mit einem weltweiten DNA-Lockdown gerechnet werden. Was allerdings unter einem DNA-Lockdown zu verstehen ist, erklärt dieser Beitrag. Es rette sich, wer kann!…”
https://www.kla.tv/Coronavirus/16713

Georgia Guidestones – Countdown zum Great Reset?

Quelle: “Yoicenet2” YouTube-Kanal

THRIVE – Full Movie Deutsch – 2 Stunden